E3 - Erfolgreiche Hallensaison 2018/2019

E3 Hallenturnier Emmering 2019

Eine erfolgreiche und lange Hallensaison ist für die E3 – um Torwart Adrian sind das Jaki, Maxi, Noah, Kerem, Dominik, Bassam, Felix, Niko, Elias, Max und Luis - vom FCE zu Ende gegangen.

Unter dem neuen Trainer-Duo Alex und Angelo wurde in dieser Wintersaison an mehr Turnieren teilgenommen als in den vergangenen Jahren.

Die Jungs starteten ganz frisch im neuen Jahr am 02.01. in Königsbrunn. Es lief zwar noch nicht alles rund, aber mit viel Spaß wurde der 6. Platz erreicht.

Bereits einige Tage später am 06.01. stand das nächste Turnier in Kaufering auf dem Programm. Mit einer tollen Mannschaftsleistung und einer guten kämpferischen Einstellung wurde in einem echten Endspiel gegen den FC Füssen mit einem 2:0 Sieg der erste Auswärtsturniersieg eingefahren.

Beim MTV München am 19.01. konnten die Jungs das erste Mal Cup-Luft schnuppern. Bei dem 2-tätigen MTV-Cup (Spielstärke: stark) schlug sich die E3 gegen starke Gegner wie den TSV Dachau 1865 und Wacker München sehr ordentlich. Gegen punktgleiche Gegner wurde aufgrund eines zu wenig geschossenen Tores leider die Finalrunde am nächsten Tag verpasst.

Zum alljährlichen Heimturnier am 27.01. trat die E3 wie die meisten Mannschaften vom FCE mit 2 Mannschaften an und konnte sich den 1. und 7. Platz sichern. Riesige Freude über den einzigen Turniersieg einer Emmeringer Mannschaft beim Heimturnier!

Weiter ging es am 09.02. beim SV Germering. Nach einem spannenden 7-Meterschießen im Halbfinale gegen die SpVgg Thalkirchen konnten die Jungs ins Finale einziehen, das leider nach tollem Kampf mit 3:1 gegen die TSG Pasing verloren ging.

Beim SV Puchheim (17.02.) wurde ebenfalls ein 2. Platz erkämpft. Wieder setzte sich die E3 im Halbfinale, diesmal gegen VSST Günzlhofen, im 7-Meterschießen durch, musste sich aber im Finale erneut der starken Mannschaft vom SC Unterpfaffenhofen-Germering geschlagen geben.

Das letzte Hallenturnier fand am 03.03. beim Nachbarn vom TSV FFB West statt. Mit „Vertretungs-Torwart“ Luis, 2 Siegen (FC Aich, TSV Gilching) und 3 Unentschieden erreichten die Jungs in einem ausgeglichen stark besetzten Teilnehmerfeld hinter dem Gastgeber ebenfalls den 2. Platz.

Zum Abschluss dieser tollen Hallensaison bedankt sich die E3 ganz herzlich bei den Aushilfen Daniel, Tim und Benji, allen engagierten Eltern und Zuschauern und vor allem bei den beiden Trainern!


Drucken   E-Mail
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Kommentare powered by CComment