D2 Unglückliche Heimniederlage

Eine extrem unglückliche 0:2 - Niederlage gegen eine Gautinger D3-Mannschaft, die nicht als D3 spielt

Unsere 2007 / 08er-Jungs machten ein gutes Spiel und traten deutlich besser auf, als vor zwei Wochen bei der knappen Heim-Niederlage gegen Eichenau. Abermals verlassen wir unseren eigenen Platz ohne Punkte, wobei uns die Punkte ziemlich egal sind. Wir waren erneut die bessere Mannschaft gewesen, die das Spiel gemacht hat. Wir hatten die klareren Torchancen, doch am Ende scheiterte Leo unter anderem wieder zweimal am Pfosten. Ein sehr kampfbetontes Spiel mit akzeptabler Härte - wir hielten gegen körperlich größere Spieler gut dagegen. Insgesamt auch ein faires Spiel, abgesehen von der Aktion eines Gautinger Stürmers mit einem Ellenbogen-Schlag und anschließendem Nachtreten gegen Janosch, der verletzt vom Feld getragen werden musste.

Wir haben keinen Grund traurig zu sein, denn wir befinden uns auf einem guten Weg. Gauting hatte nicht viele Chancen und bekam ihre Tore ziemlich geschenkt, doch wir können und möchten hier dem Schiedsrichter keinen Vorwurf machen. Zu Tor eins: ein Fehler, der zu aller Überraschung nicht zurückgepfiffen wurde und für den sich der Schiedsrichter auch sofort entschuldigte. Zu Tor zwei: ein indirekter Freistoß wegen eines einmaligen Ausrufs von "hab ihn", was zwar regeltechnisch absolut in Ordnung geht, aber die "lass ihn"-Rufe auf der Gautinger Seite im Strafraum wurden vier bis fünf Mal leider nicht wahrgenommen und mit dem gleichen Strafmaß geahndet. Pech für uns, doch wir haben gekämpft und gehen mit blauen Flecken und einer ordentlichen Leistung vom Platz.

Kein großer Sieg für den bisher Tabellenletzten Gauting, die ohne ihre D1-Spieler im Kader, vor allem den großen Mann in deren Abwehr, sicher deutlich schlechter abgeschnitten hätten. Jungs, das Glück ist mit den Tüchtigen und der erste Sieg in der D2, den wir uns zweimal bisher verdient gehabt hätten, wird kommen. Nächste Woche stehen zwei Spiele am Wochenende gegen Gilching (heim) und in Stockdorf (auswärts) an, wo uns dann hoffentlich auch wieder alle Spieler zur Verfügung stehen. WIR SIND EIN TEAM!

Es spielten: Maxi (TW), Luis, Rafael, Janosch, Maxo (C), Max, Domi, Raphi, Leo, Flo, Thiemo


Drucken   E-Mail
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Kommentare powered by CComment